Programm-Download
(950 kB)


 
 
 

Home

Zum Programm

Veranstaltungen
Eröffnung
Vorträge
Vorlesung
Konzerte
Lesungen
Podiumsdiskussionen
Ausstellung


Personen

Veranstalter

Kooperationspartner

Kontakt


Impressum

Vorträge in französischer Sprache werden konsekutiv ins Deutsche übersetzt.



Donnerstag, den 7. Juni 2007, 16 Uhr


Kulinarische Archäologie

Vizepräsident Prof. Dr. Jürgen Oldenstein

Institut für Vor- und Frühgeschichte
Johannes Gutenberg-Universität Mainz


Dienstag, den 12. Juni 2007, 16 Uhr

"Couscous, Tajine und Bastila". Essen in Marokko
Prof. Dr. Anton Escher
Institut für Geographie
Johannes Gutenberg-Universität Mainz


Dienstag, den 12. Juni 2007, 19 Uhr

Über den sicheren Geschmack in der Gestaltung
Prof. Adam Löffler
Akademie für Bildende Künste
Johannes Gutenberg-Universität Mainz


Donnerstag, den 14. Juni 2007, 16 Uhr

Kulinarische Kontraste.
Ein neuer Geschmack in den Filmen der Nouvelle Vague

Dr. Bernd Kiefer
Filmwissenschaft
Johannes Gutenberg-Universität Mainz


Freitag, den 15. Juni 2007, 16 Uhr


"geschmackvoll" - "geschmäcklerisch" - "geschmacklos"
Kunst und Kunstkritik im 17. Jahrhundert und heute

Dr. Irene Schütze
Filmwissenschaft
Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Freitag, den 15. Juni 2007, 18 Uhr

"Entre les mets et les mots", l'oralité quotidienne
Prof. Dr. Gisèle Harrus-Révidi
Psychologie und Psychoanalyse
Universität Paris VII


Freitag, den 15. Juni 2007, 20 Uhr

Kosten: 28 € - Anmeldung im Maison de France erforderlich!

Vortrag mit anschließenden kulinarischen Demonstrationen
La nouvelle cuisine française: révolution où évolution ?
Patrick Paget
chef cuisinier
Maison de France


Dienstag, den 19. Juni 2007, 16 Uhr

Allegorien des Geschmacks von Arcimboldo bis Sebastian Stoskopf
Prof. Dr. Elisabeth Oy Marra
Institut für Kunstgeschichte
Johannes Gutenberg-Universität Mainz


Mittwoch, den 20. Juni 2007, 16 Uhr

Goûter - Sentir - Toucher. Die Nah-Sinne in der Alltagsästhetik
und in den Künsten / in der Musik des 18. Jahrhunderts

Prof. Dr. Martin Zenck
Institut für Musikwissenschaft
Universität Würzburg


Donnerstag, den 21. Juni 2007, 19 Uhr

Paraphrasen über die politische Korrektheit –
Ein unzeitgemäßer Dialog

Es diskutieren:
Prof. Dr. Jürgen W. Falter
Institut für Politikwissenschaft
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Christian Nürnberger
Freier Journalist | Autor des Buches
„Die Machtwirtschaft“

Donnerstag, den 27. Juni 2007, 19 Uhr

Die neurophysiologischen Ursachen des "schlechten Geschmacks" oder:
Warum ist der Geschmackssinn multimodal?

Prof. Dr. Heiko Luhmann
Institut für Physiologie
Johannes Gutenberg-Universität Mainz


Freitag, den 28. Juni 2007, 16 Uhr

S'entraîner à table. La dégustation: apprentissage de la sensibilité futuriste
Prof. Dr. Simona Cigliana
Literaturwissenschaft
Universität Rom La Sapienza


Dienstag, den 3. Juli 2007, 16 Uhr

Physik & Kulinarik
Prof. Dr. Thomas Vilgis
Max Planck-Institut für Polymerforschung Mainz


Dienstag, den 10. Juli 2007, 16 Uhr

Vom Geschmack des Gaumens zum ästhetischen Geschmack.
Über den Ursprung des Begriffs in Italien und Spanien

Prof. Dr. Paolo D’Angelo
Fachbereich Philosophie und Ästhetik
Universität Roma Tre

Donnerstag, den 12. Juli 2007, 16 Uhr

Geschmacksfragen des Kinos
Prof. Dr. Thomas Koebner
Filmwissenschaft
Johannes Gutenberg-Universität Mainz